Mittwoch, Juni 29

t3n Artikel

t3n Artikel

Alibaba erreicht 1 Billion Dollar Handelsvolumen

Auch Alibaba bekommt die Coronakrise mit Gewinneinbrüchen zu spüren. Trotzdem erreicht das Unternehmen als erstes in der Marktplatz-Ökonomie eine historische Marke. Das vergangene Quartal war für den chinesischen Konzern Alibaba nicht erfolgreich und brachte massive Gewinneinbrüche. Der Abschluss des Geschäftsjahres hingegen zeigte positivere Ergebnisse mit Umsatzwachstum und Anstieg des Ertrages. Bemerkenswert ist das Erreichen der […]
t3n Artikel

Was Facebook mit „Shops“ bezweckt – und warum es vielversprechend ist

Facebooks neues Feature Shops ist ein Versuch, sich den Kundenzugang von Amazon und anderen Marktplätzen zurückzuholen. Ein vielversprechender Versuch. Nach Facebooks sogenanntem Marketplace und dem ersten, halbherzigen Versuch von Facebook, einen rudimentären Shop in Facebook-Pages zu integrieren, folgt jetzt mit Shops ein ernst zu nehmender Vorstoß ernsthaften E-Commerce in die Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram zu […]
t3n Artikel

Check24 könnte mit eigener Bank und Girokonto den Markt aufrollen

Check24 hat eine Bank gegründet. Auf den ersten Blick nur ein Girokonto, auf den zweiten eine von Beginn an profitable Plattform. Gefährlich für die Konkurrenz. Das Preisvergleichsportal Check24 baut an einer eigenen Bank. Die dazugehörige Lizenz hat das Unternehmen am 14. Mai von der Bafin erhalten. Wie Finanzszene.de berichtet soll ein Girokonto mit dazugehöriger Karte […]
t3n Artikel

AR statt Fotoshooting: Onlinehändler Asos kleidet Models virtuell ein

Die Sommer-Kollektionen müssen beworben werden – aber wie? Asos setzt jetzt eine AR-Technologie ein, um Models virtuell einzukleiden und Fotoshootings zu ersetzen. Der Modehändler Asos hat die Präsentation seiner Produkte im Onlineshop verändert und Fotoshootings durch simulierte Fotos von reellen Models ersetzt. Woche für Woche sehen Kunden jetzt Kleidung an sechs Models, die diese nie […] Zum Artikel bei t3n.
t3n Artikel

Lidls Muttergesellschaft startet Konkurrenz zu Amazon AWS

Die Schwarz-Gruppe will ihren hauseigenen IT-Dienstleister als europaweiten Cloud-Anbieter positionieren. Der Konzern hat sich seit 2018 darauf vorbereitet. Die Schwarz Gruppe hat laut dem Handelsblatt damit begonnen aktiv um Kunden für ihre neue Cloud-Lösung Stackit zu werben. Die hauseigene Schwarz-IT-Gesellschaft bereitet sich mindestens seit 2018 darauf vor, eigene IT-Lösungen auch für andere Handelsunternehmen verfügbar zu […] Zum t3n Artikel